Leasingmöglichkeiten bei Baslerbikes

Wir arbeiten zusammen mit der Firma Leaserad.

Diese bietet die Leasing Modelle Jobrad und Leaserad an.

Man muss nicht sofort die gesamte Summe zahlen und kann soviel Steuern sparen, dass das Wunschrad, je nach steuerlicher Einstufung, 20% und mehr günstiger werden kann.

Für das Modell Jobrad finden sie hier eine beispielhafte Berechnung ihres "Dienstrades". Sie können ihr "Dienstrad" selbstverständlich auch in der Freizeit nutzen und auch parallel zu einem bereits zur Verfügung gestellten Dienstauto.

Sie möchten es genauer wissen, dann können sie den Kalkulator nutzen.

Beispielrechnung „Jobrad“

Barlohnumwandlung vom Bruttogehalt abgezogen und nicht versteuert

Gekko fx (Basis) 2.290,00 €
Festes Zubehör
(Schutzbleche, Gepäckträger, Beleuchtung, Rahmenschnellverstellung)
516,00 €
Gesamtpreis (brutto) 2.806,00 €
Laufzeit 36 Monate
Restwert (10%) netto nach Laufzeit 280,60 €
Leasingrate inkl. Vers. (netto)
(wird dem Leasingnehmer = Unternehmen monatlich berechnet und dem Arbeitnehmer vom zu versteuernden Einkommen abgezogen)
83,18 €

 

 

zu erwartende tatsächliche Kosten

Basis: Arbeitnehmer mit Bruttoeinkommen 3000,- €, St.Kl. 3, RV, KV, k. KSt, 2 Kinder

Leasingrate inkl. Versicherung
als Barlohnumwandlung vom Bruttogehalt abgezogen und nicht versteuert
83,18 €
zu versteuernder geldwerter Vorteil
1% des UVP wird dem zu versteuernden Bruttogehalt aufgeschlagen
28 €
Nettobelastung des Arbeitnehmers
bedingt durch Steuervorteil
60,39 €
Gesamtkosten nach 36 Monaten 2.454,47 €
Vergleichkosten im Eigenkauf (inkl. Versicherung) 3.164,00 €
mögliche Ersparnis gegenüber Eigenkauf 709,53€ / 22,4%